...natürlich & echt
Vollbild

Wandern im Ötztal - Kräuterwanderungen & Spurenlesen

Kräuterwanderung nahe Sölden im Ötztal
Intakte Alpenlandschaft

Durch die Natur mit Ihren Gastgebern

Wer zum ersten Mal ins Ötztal kommt, wird zunächst besonders von der Bergkulisse beeindruckt sein. Dass dahinter weit mehr steckt, als ein Postkartenmotiv, das werden Sie spätestens bei einer Kräuterwanderung oder beim Spurenlesen mit Ihren Gastgebern vom Gästehaus Bichl erkennen.

Kräuter zur Heilung

Dieses Wissen, das leider im Lauf der letzten Jahrzehnte immer mehr in Vergessenheit geriet, wird von der geprüften Kräuterpädagogin Andrea und Hansjörg Holzknecht noch hochgehalten und weitergegeben. Viele Hausmittel ersetzen künstliche Medikamente und unterstützen die natürlichen Heilungsprozesse. So können Sie mit einigen einfachen Kräutern zum Beispiel Kopfweh lindern, ohne die schädlichen Nebenwirkungen von starken Tabletten in Kauf nehmen zu müssen.

Kochen mit Kräutern

Aber nicht nur als Heilmittel, auch in den Gerichten am Bichl finden Sie viele heimische Kräuter wieder, von denen Sie es gar nicht erwarten würden. Angefangen vom selbst hergestellten Kräutersalz bis hin zu selbstgemachten Marmeladen, Löwenzahnhonig oder etwa Fichtenzapfenhonig: Gerade diese Kombinationen machen das kulinarische Ötztal aus. Manches von dem, was Sie auf dem Weg finden, schmecken Sie später in Ihrem Essen wieder und werden es lieben. Selbst gepflückt schmeckt es einfach am besten.

Spurenlesen in der Natur

Spurenlesen auf winterlichen Wanderungen
Spurenlesen beim Winterwandern

Manchmal hat man in der Natur des Ötztals das Gefühl, das einzige Lebewesen zu sein. Besonders im Winter möchte man nicht vermuten, was noch alles in den Wäldern und an den Hängen der Berge lebt und wohnt. Bei den Wanderungen weisen Sie Ihre Gastgeber immer wieder auf kleine Details hin. Spuren im Schnee oder im weichen Boden sind natürlich die einfachsten. Aber Tiere hinterlassen auch andere Spuren. Von angeknabberten Bäumen bis hin zu umgeknickten Ästchen werden Sie nach einem solchen Spaziergang Ihre Umwelt mit anderen Augen sehen. Andrea ist eine der ersten Naturführer Tirols und kann einem Dinge zeigen, die dem ungeschulten Auge verborgen geblieben wären.

Genießen Sie entspannte aber dennoch lehrreiche Spaziergänge durch die Natur. Mit einer unverbindlichen Urlaubsanfrage oder einer direkten Buchung kann Ihr naturverbundener Urlaub im Gästehaus Bichl schon bald starten.


GENUSS & WEITBLICK FÜR JEDEN GESCHMACK

ALLE RIML BETRIEBE AUF EINEN BLICK

Café &
Restaurants

Sport Shops &
Skiverleih